Hygiene am Wasserspender

Ein Wasserspender sollte immer im hygienisch einwandfreien Zustand sein.

Wenn Sie einen Wasserspender bei uns mieten, kümmern wir uns um die Hygiene. Avaless ist Mitglied in der German BottledWater Association -kurz GWCA-. die GWCA ist der Qualitätsverband deutscher Wasserspenderanbieter und jedes Mitglied unterliegt den strengen Leitlinien für eine gute Hygiene-Praxis für Wasserspender. Im Rahmen dieses Hygiene-Codexes wird Avaless jährlich auditiert. Sowohl die Abfüllung des Quellwassers als auch die Bereitstellung der Wasserspender unterliegen strengen Hygiene-Standards

Hygiene am Wasserspender mit der Gallone:

Im Rahmen der Hygienewartung an Ihrem Wasserspender tauschen wir in regelmäßigen Abständen (i.d. R. vierteljährig) alle wasserführenden Teile (Kühltank, Hähne etc.) aus. Die Serviceintervalle werden von uns überwacht. Sie müssen sich um nichts kümmern.
Möchten Sie selber einen wertvollen Beitrag zur Hygiene leisten, können Sie Ihren Wasserspender regelmäßig von außen reinigen und den Tropfenfänger täglich entleeren und säubern. Dazu finden Sie hier Hygienesprays und Reinigungstücher.

Hygiene am leitungsgebundenen Wasserspender/Tafelwasseranlage:

Hier wird die Hygienewartung i. d. R. halbjährlich durchgeführt im Rahmen der Wartung wird die Tafelwasseranlage auf Funktion geprüft, von außen gereinigt, die Leitungen desinfiziert und es werden Filter und ggf. UVC-Leuchten augetauscht. Sie finden bei uns Hygiensysteme, die selbst strengsten Krankenhausansprüchen gerecht werden.